24 mal #DreiWorte – der Kurzgeschichten Adventskalender

Lieblingsverbündete, ich streife gerade so durch das Angebot der diesjährigen Adventskalender. Ihr müsst wissen, ich liiiiiiebe Adventskalender. Ich bastle mir meistens sogar einen selbst (jajaja, ziemlich armselige Offenbarung).

Sei’s drum. Wir sind ja hier unter uns.

Nun, weil ich also Adventskalender generell so sehr liebe, plane ich in diesem Jahr einen #DreiWorte-Adventskalender mit und für Euch.

Wie der Spaß funktionieren soll:

  • Unter diesem Beitrag findest Du ein Padlet mit 24 Beiträgen mit den Daten vom 1. bis (Achtung Überraschung!) 24. Dezember.
  • Suche Dir Dein Lieblingsdatum (bitte nur eins) aus und kommentiere genau dieses mit Deinen #DreiWorten.
  • Wer zuerst kommt, malt zuerst, bedeutet: Jedes Datum darf nur einmal ausgewählt/kommentiert werden. War also jemand anderes schneller, suche Dir einfach ein neues Datum aus. Ob ein Datum bereits vergeben ist, seht ihr, wenn unter dem Datumsbeitrag ein Kommentar (1 comment) angezeigt wird.
  • Ab dem 1. Dezember veröffentliche ich hier, auf Facebook und Instagram (@menschending) täglich und somit türähnlich eine Kürzestgeschichte aus genau diesendeinen #DreiWorten.

Also… auf die “Türchen” fertig… los!

Kleine Ergänzung: Manche Türchen scheinen frei zu bleiben. Dann ist das so. Weil, keine Worte, keine Türchen. Nicht schlimm! 😉

Mit Padlet erstellt

33 Antworten auf „24 mal #DreiWorte – der Kurzgeschichten Adventskalender“

      1. Hallo liebe Melanie, vielen Dank 🙂 Doch leider ist das von Dir gewählte “Türchen” schon belegt von Fabienne. Ich verschiebe Deine Worte auf das nächste freie Datum. Wenn Du da lieber ein anderes Datum willst, wähle einfach neu. 🙂
        Liebe Grüße
        Mea

Kommentare sind geschlossen.